Skip to main content
Gut für Sie und die Umwelt

WellBlue Osmoseanlagen für sauberes Trinkwasser

Unverbindliche Beratung anfordern

WellBlue Store Eröffnung

Sie interessieren sich für eine Osmoseanlage und würden gerne mehr zu Vorteilen, Funktionen und Kosten einer Anlage erfahren? Dann sind Sie bei uns richtig! Verzichten Sie auf lästiges Schleppen von Wasserträgern, wöchentlichen Pfandrückgaben und den milden Beigeschmack von Mikroplastik und steigen Sie auf eine umweltschonende, gesundheitsfördernde und sparsamere Osmoseanlage um!

Welche Osmose-Geräte gibt es? Unsere Osmose-Modelle

WellBlue Tischgerät flowBLUE bubble

ab 749€

Osmose-Tischgeräte

Osmoseanlagen nehmen zu viel Platz ein? Unsere Osmoseanlagen passen bequem auf jeden Tisch und jede Küchentheke und sind in coolen Designs erhältlich. Mit Ihrem Osmose-Tischgerät können Sie sich jederzeit schnell und bequem sauberes Trinkwasser aus Ihrer Osmoseanlage zapfen. Ob Heißwasser für reinen Teegeschmack, erfrischendes Kaltwasser oder Sprudelwasser: Holen Sie sich die multifunktionalen Osmoseanlagen von WellBlue zu sich nach Hause und genießen Sie unterschiedliche Getränke bequem auf Knopfdruck!

wellblue-osmoseanlage-flowblue-direct

ab 549€

Unterbaugeräte

Osmoseanlagen nehmen zu viel Platz weg? Die Umkehrosmoseanlagen können auch platzsparend unter der Spüle verbaut werden, sodass Sie das gefilterte Wasser direkt über Ihren 3-Wege-Wasserhahn genießen können. Verzichten Sie auf das lästige Schleppen von Wasserkisten, sparen Sie Zeit und Geld und tun Sie etwas Gutes für die Umwelt, indem Sie auf Wasser in umweltschädigenden Plastikflachen verzichten. Entdecken Sie jetzt unsere platzsparenden Untertischgeräte für sauberes Trinkwasser direkt aus Ihrem Wasserhahn und lassen Sie sich unverbindlich beraten!

wellblue-osmoseanlage-flowblue-tower

ab 2399€

Standgeräte

Nicht nur Sie selbst, auch Ihr gesamter Haushalt profitiert von sauberem und gesundem Wasser. Deshalb bieten wir Ihnen in unserem Sortiment auch das passende Standgerät für viele Benutzer. Die große Fläche ermöglicht das leichte Befüllen von Flaschen und Karaffen. Keine Schadstoffe – kein Gesundheitsrisiko! Investieren Sie in Ihre Gesundheit und holen Sie sich die Multifunktionalität unserer Osmose-Standgeräte zu Ihnen nach Hause. Genießen Sie glasklare Eiswürfel, Kaffee und Kaltgetränke ohne Begleitstoffe und profitieren Sie langfristig von sauberem Trinkwasser!

Was kann eine Umkehrosmose­anlage?Mehr als nur ein Wasserfilter

Durch die große Auswahl an Osmoseanlagen bietet WellBlue für jede Situation den passenden Wasserspender für sauberes Trinkwasser ohne Schadstoffe. Der ursprüngliche, pure Geschmack des gefiltertem Osmosewassers ist für unsere zufriedenen Kunden aus ihrem Alltag nicht mehr wegzudenken. Überzeugen Sie sich selbst von den hervorragenden Eigenschaften von gefiltertem Trinkwasser!

Integrierter UV-Sterilizer für keimfreie Oberflächen

Sogar mit Kaffee-Ausgabe erhältich

Eingebaute Selbstreinigungsfunktion alle 96h

4-Fach-Filter

Temperiertes Wasser auf Knopfdruck: Raumtemperatur, Heiß- und Kaltwasser

Integrierte Eiswürfelausgabe

CO²-Zugabe für Sprudelwasser ohne unerwünschte Begleitstoffe

Cooles Design

Osmoseanlagen sind teuer und sehen unschön aus? Nicht bei uns! Finden Sie bei WellBlue hochwertige Osmoseanlagen, die sich durch ihr cooles Design und zusätzliche Funktionalitäten wie Heiß- und Kaltwasser, Eiswürfelspender, Sprudelwasser, einer integrierten Kaffee-Ausgabe, 4-Fach-Filter und UV-Filter von ihren Wettbewerbern unterscheiden. Unsere Anlagen erhalten Sie als Osmose-Tischgerät, Untertisch-Variante oder als Standgerät. Holen Sie sich jetzt den Luxus von rückstandlos sauberem Trinkwasser zu Ihnen nach Hause und lassen Sie sich unverbindlich zu unseren Osmoseanlagen beraten!

Einsatzgebiete einer Osmoseanlage Haushalt, Gastronomie und im Büro

Durch eine Umkehrosmoseanlage gereinigtes Trinkwasser ist vielseitig einsetzbar und bietet viele Einsatzmöglichkeiten, die wir Ihnen nicht vorenthalten möchten. Sie können die Vorzüge der Wasseraufbereitung neben ihrem ursprünglichen Einsatzgebiet, der Raumfahrt, auch für Ihre Geräte als Gastronomiebesitzer, für Ihre Mitarbeiter im Unternehmen oder für die Reinigung in Ihrem Haushalt nutzen. Die Möglichkeiten sind unbegrenzt!

Osmoseanlage im Haushalt

Ob für die Spülmaschine, den Side-by-Side-Kühlschrank, als Anschluss an Ihre Kaffee- oder Waschmaschine oder als Osmose-Untertischgerät für sauberes Trinkwasser aus dem Wasserhahn: Mit einer Osmoseanlage holen Sie sich den Luxus glasklaren Wassers zu sich nach Hause. Und das hat viele Vorteile.

Umkehrosmoseanlage für sauberes Trinkwasser aus der Leitung

Mit einer Untertisch-Umkehrosmoseanlage können Sie sich sauberes Trinkwasser direkt aus Ihrem 3-Wege-Wasserhahn zapfen und auf das lästige Kisten schleppen verzichten. Mit einer Osmoseanlage von WellBlue lassen sich alle Schad- und Begleitstoffe aus Ihrem Trinkwasser herausfiltern und Sie können den Genuss von weichem, vollem Wasser genießen.

Osmosewasser für Heißgetränke

Besonders häufig im Einsatz sind Umkehrosmoseanlagen für die Zubereitung von Kaffee und Tee. Anders als bei herkömmlichem Leitungswasser bietet Osmosewasser einen entscheidenden Vorteil: Es entzieht den Teebeuteln und Blättern mehr Aromen und sorgt so für einen vollwertigeren Geschmack. Und das nicht nur bei Tee. Auch Ihr Kaffeegeschmack wird sich verbessern und die altbekannten Kalkablagerungen auf den Oberflächen Ihrer Heißgetränke verschwinden.

Umkehrosmoseanlagen für Ihre Haushaltsgeräte

Schlieren am Geschirr verkalkte Wasserkocher und Kaffeemaschinen – alles kein Problem mehr mit einer Osmoseanlage. Verlängern Sie einfach die Lebensdauer Ihrer Haushaltsgeräte und sparen Sie Energie und Ressourcen für die Entkalkung Ihrer Geräte. Das spart Ihnen nicht nur Zeit zum Putzen und Geld für die Reinigungsmittel, es ist auch umweltschonend und unterstützt so den Planeten ein bisschen grüner zu werden.

Osmoseanlage in der Gastronomie

Sie besitzen ein Kaffee, eine Bar oder ein Restaurant und haben mit Kalkablagerungen in Ihren Geräten zu kämpfen? Mit einer Umkehrosmoseanlage wirken Sie Schäden durch Kalkablagerungen entgegen und sparen sich langfristig Geld. Auch der Wartungsaufwand für Ihre Eismaschine, Kaffeemaschine, Spülmaschine und weiteren Geräte reduziert sich durch die Verwendung von Osmosewasser. So sparen Sie neben Wartungskosten auch Kosten für spezielle Kalkreiniger. Nicht zuletzt profitiert auch der Geschmack Ihrer Heißgetränke vom Einsatz einer Osmoseanlage in Ihrem Gastronomiebetrieb. Noch nicht überzeugt? Lassen Sie sich jetzt kostenlos zu Ihren Möglichkeiten beraten!

Osmose-Wasserspender für Ihr Büro

Sie suchen nach einer umweltfreundlicheren und kostengünstigeren Variante zu Plastik- und Glasflaschen? Dann sind Sie mit einem Osmoseanlage für Ihr Unternehmen gut beraten. Reduzieren Sie die Wasserkosten Ihres Unternehmens und stellen Sie Ihren Mitarbeitern reines Trinkwasser direkt aus der Leitung oder über unsere Wasserspender zur Verfügung. Sie sparen damit nicht nur Kosten für die Abholung, das Befüllen und die Lieferung Ihres Trinkwassers, sondern reduzieren auch den CO2-Fußabdruck Ihres Unternehmens. Sie sind noch nicht überzeugt? Dann lassen Sie sich von unseren Zahlen überzeugen und machen Sie jetzt das Rechenbeispiel!

Ihre Vorteile beim Kauf einer Osmoseanlage bei WellBlue

Hersteller-Garantie auf alle Produkte

Qualität von Technologiemarktführern

Sparsamer Verbrauch

Überdurchschnittlich lange Lebensdauer

Kostenlose Erstberatung

Langjährige Erfahrung

Finanzierung, Miete, Leasing, Ratenzahlung

Rundum-Sorglos-Service

Was kostet eine Umkehrosmose­anlage? Anschaffung- & Folgekosten einer Osmoseanlage

Abhängig von dem gewählten Osmose-Modell bekommen Sie eine hochwertige Osmoseanlage bereits ab 549 €. Das mag auf den ersten Blick viel wirken, aber wir zeigen Ihnen, dass sich die Investition in eine Osmoseanlage für jede Haushaltsgröße und jedes Einsatzgebiet lohnt!

Rechenbeispiel für einen 2-Personen-Haushalt

Sehen wir uns ein simples Rechenbeispiel an. Ein 2-Personen-Haushalt trinkt pro Tag durchschnittlich 5 Liter. Der Preis für Wasser liegt aktuell durchschnittlich bei 65 Cent/Liter. Gehen wir von diesen Durchschnittswerten aus, liegt der Wasserverbrauch eines 2-Personen-Haushalts bei 3,25 € pro Tag (5 x 65 Cent = 325 Cent/Tag). Aufs Jahr gerechnet sind das schon 1.186,25 €, die Sie als 2-Personen-Haushalt für Wasser ausgeben.

Für eine FlowAQUA compact Osmoseanlage inkl. Installation und 3-Wege-Wasserhahn zahlen Sie ca. 1.170 €. Damit hätten sich die Kosten bereits nach 12 Monaten für Sie amortisiert. Sie sehen, die Investition in eine Osmoseanlage spart Ihnen nicht nur langfristig bares Geld, es erspart Ihnen auch den Weg zum Getränkemarkt und das lästige Kisten schleppen. Sie sind mehr als 2 Personen in Ihrem Haushalt? Auch für Sie rechnet sich die Anschaffung!

Anschaffungskosten und Amortisationszeit

2-Personen-Haushalt 4-Personen-Haushalt Kleine Unternehmen Größere Unternehmen
Personen bzw. Mitarbeiter 2 4 15 45
Liter pro Tag 5 10 37,5 112,5
Liter pro Monat (30 Tage/Monat) 150 300 1.125 3.375
Wasserkosten bei 0,65 €/Liter 97,50 € 190,00 € 731,25 € 2.193,75 €
Anschaffungskosten Osmoseanlage 1.170 € 1.170 € 1.949€ 2.729€
Amortisation nach Monaten 12 6 3 1,5

Folgekosten einer Osmoseanlage

Um die hochwertige Qualität des Osmosewasser langfristig zu erhalten, sollte die Umkehrosmoseanlage einmal jährlich einen Filterwechsel durchlaufen. Außerdem empfiehlt sich eine Wartung und Desinfektion der Anlage einmal im Jahr. Es steht Ihnen dabei frei, ob Sie die Osmoseanlage selbst warten und die Filter austauschen möchten oder dafür unseren Kundendienst in Anspruch nehmen. Hier eine Übersicht zu den Folgekosten einer Osmoseanlage:

Nur Filter ohne Wartungsarbeiten 80 € zzgl. Versandkosten
Einmalige Wartung, Filterwechsel und Desinfektion Ihrer Osmoseanlage 155 €
All Inklusive-Wartungsvertrag inkl. Desinfektion, Filterwechsel und Wartung sowie ein weiteres Jahr Garantieversprechen 185 € jährlich

Es besteht auch die Möglichkeit einen All Inklusive-Wartungsvertrag abzuschließend. Durch die regelmäßige Wartung verlängert sich die Garantie Ihrer Osmoseanlage immer um ein weiteres Jahr und kann bei Defekten oder Störungen an der Anlage kostenfrei in Anspruch genommen werden. Die Garantieverlängerung kann bis zu 10 Jahre in Anspruch genommen werden.

Unverbindliche Beratung durch die WellBlue-ProfisService und Montage direkt vor Ort

Sauberes Wasser – unsere Leidenschaft! Seit 2006 ermöglichen wir von WellBlue unseren Kunden bequem, ihre Gesundheit durch sauberes Trinkwasser zu verbessern. Dabei haben wir immer die individuellen Kundenwünsche vor Augen und finden eine optimale Lösung für jede Situation. Dazu machen wir uns immer ein Bild direkt vor Ort in Ihrem Zuhause. Ob gefiltertes oder basisches Wasser: Mit unserer unverbindlichen Beratung finden wir für jeden Kundenwunsch die passende Lösung. In unserem Rundum-Sorglos-Service sind alle Maßnahmen für eine verbesserte Wasserqualität enthalten:

Unverbindliche Beratung direkt vor Ort

Professioneller Einbau der Osmoseanlage in Ihrem Zuhause

Langfristiger Rundum-Sorglos-Service mit Wartung und Filterwechsel

Egal, ob Sie sich für gefiltertes oder basisches Wasser interessieren – mit der WellBlue Kombination aus Osmoseanlagen, Wasserionisierern und 3-Wege-Wasserhähnen optimieren Sie Ihr Trinkwasser und Ihre Gesundheit!

Die Vorteile von gefiltertem TrinkwasserOsmosewasser für Gesundheit und Wohlbefinden

Reines Trinkwasser dank Osmosefilter

Die Filter in den WellBlue Osmoseanlagen befreien das Wasser von allen möglichen Schadstoffen, die schlecht für die Gesundheit sind: Kalk, Medikamentenrückstände, Hormone, Schwermetalle, Mikroplastik, Viren und Bakterien haben so keine Chance mehr. Mit unseren Umkehrosmoseanlagen gibt es in Ihrem Haushalt nur noch sauberes und gesundes Trinkwasser. Genießen Sie jetzt die Sicherheit, die Ihnen eine Osmoseanlage von WellBlue gibt.

Ein Plus für Ihre Gesundheit

Eine gute Wasserversorgung unseres Körpers und seiner Zellen sorgt für mehr Wohlbefinden, Kraft und Konzentration. Durch die Osmose-Wasserfilter in den WellBlue Anlagen wird eine hohe Wasserqualität erreicht, die eine wichtige Voraussetzung für eine verbesserte Gesundheit ist. Die Osmosefilter lassen nur reines H2O ohne unerwünschte Begleitstoffe zurück, sodass der Körper das Wasser optimal aufnehmen und verwerten kann.

Purer Geschmack

Gefiltertes Wasser aus unseren Osmoseanlagen schmeckt unverwechselbar ursprünglich und rein. Egal, ob das Wasser pur getrunken oder für Kaffee oder Tee verwendet wird: Das edle Aroma fällt sofort auf. Durch den verbesserten Geschmack ist es leichter, täglich die empfohlene Menge an Wasser zu trinken. Auch beim Kochen und Backen werden Sie nicht mehr auf das wohlschmeckende Osmosewasser verzichten wollen.

Nachhaltigkeit und Umweltschutz

Mit einer WellBlue Osmoseanlage steht Trinkwasser in bester Qualität rund um die Uhr zur Verfügung. So muss nie wieder Flaschenwasser gekauft und transportiert werden – das spart nicht nur Zeit, sondern auch Geld. Zusätzlich entfällt so der Energieaufwand für die Produktion und Abfüllung von Trinkwasser. Osmosewasser ist daher eine nachhaltige und umweltschonende Alternative zu Flaschenwasser

Osmoseanlagen sparen Zeit und Geld

Mit einer Umkehrosmoseanlage können Sie jederzeit unbedenkliches Trinkwasser direkt aus dem Hahn in Ihrem Zuhause genießen. Kein lästiges Schleppen von Wasserkisten mehr! Dadurch helfen Sie auch der Umwelt, indem die Ressourcen für das Abfüllen und den Transport von Flaschenwasser eingespart werden kann. Außerdem können Sie auf umweltschädliche Plastikflaschen verzichten und so Ihren Plastikmüll reduzieren. Handeln Sie nachhaltig und lassen Sie sich jetzt zu Ihrer neuen Osmoseanlage beraten!

Entdecken Sie unsere weiteren Produkte Für rückstandlos reines Wasser

gefiltertes-wasser-aus-wellblue-wasserfiltern

Gefiltertes Wasser veredeln: Mit Wasserionisierern von WellBlue

Sauberes Trinkwasser ist ein grundlegender Bestandteil einer gesunden Ernährung. Osmosewasser ist frei von unerwünschten Begleitstoffen und daher für den Körper gut verwertbar. Um den gesundheitlichen Effekt noch zu steigern, sollte gefiltertes Wasser mit unseren flowION Wasserionisierern veredelt werden. Durch die Ionisation wird das Wasser basisch und hilft so, den Säure-Basen-Haushalt Ihres Körpers auszubalancieren. Ionisiertes Wasser hilft, Krankheiten und vorzeitiger Hautalterung vorzubeugen. Tun Sie jeden Tag etwas für Ihre gesunde Ernährung – bequem per Knopfdruck. Lassen Sie sich jetzt zu den Vorteilen von basischem Wasser beraten!

Osmose-Wasserfilter statt Aktivkohlefilter

Nicht jeder Wasserfilter auf dem Markt arbeitet hygienisch. Gerade die gängigen Aktivkohlefilter verschlechtern im Laufe der Zeit die Wasserqualität, weil sie nach einiger Zeit die aufgenommenen Keime und alle möglichen Schadstoffe wieder ans Wasser abgeben. Durch unsere Technologie mit Umkehrosmose-Wasserfiltern kann das nicht passieren. Die eingebaute Membran lässt nur reines Wasser durch und führt unerwünschte Begleitstoffe automatisch dem Abwasser zu. Unserer flowAQUA-Geräte verfügen darüber hinaus über eine eingebaute Selbstreinigungsfunktion, die das Innere der Osmoseanlagen automatisch reinigen. So ist Ihr Osmosewasser jederzeit keimfrei und sicher.

FAQ: Wir beantworten Ihre Fragen rund um das Thema Osmoseanlagen

Was ist eine Osmoseanlage?

Eine Osmoseanlage ist eine Wasseraufbereitungsanlage, die nach dem Prinzip der Umkehrosmose funktioniert und Leitungswasser in unterschiedlichen Reinigungsstufen für verschiedene Einsatzgebiete wie die Gastronomie, Raumfahrt, den Haushalt oder ein Unternehmen von Schad- und Begleitstoffen befreit und dort rückstandslos sauberes Trinkwasser bereitstellt.

Was ist der Unterschied zwischen einer Osmoseanlage und einer Enthärtungsanlage?

Eine Osmoseanlage ist eine Wasseraufbereitungsanlage, die nach dem Prinzip der Umkehrosmose funktioniert und das Leitungswasser in mehreren Reinigungs- und Filterschritten von Schadstoffen und Begleitstoffen wie Nitrat, Kalk, Bakterien, Fungizide, Herbizide, Hormonen, Medikamentenrückständen und vielen weiteren reinigt. Die Osmose-Geräte sind als Untertisch-, Auftisch- und Standgeräte verfügbar und werden an den Wasseranschluss in der Küche angebracht.

Eine Entkalkungsanlage hingegen, wird an den Wasserhausanschluss angeschlossen und filtert von dort ausschließlich Kalk aus dem Hauswasser. Das kalkfreie Wasser wird von dort aus durch die Rohre in die einzelnen Zimmer geleitet. Mit einer Enthärtungsanlage profitieren Sie also von kalkfreiem Wasser im gesamten Haushalt, was diverse Vorteile für Wäsche, Haushaltsgeräte, Armaturen und Oberflächen, aber auch Haare und Haut mit sich bringt. Erfahren Sie mehr zu unserem Enthärtungsanlagen!

Wozu brauchen Sie eine Umkehrosmoseanlage?

Ist es nicht interessant, dass wir für die Zubereitung von Babynahrung nur das sauberste und schadstoffärmste Wasser verwenden? Das Beste für Säuglinge ist gerade gut genug. Im Laufe der Jahre verlieren wir diesen Anspruch an unsere Ernährung und Gesundheit und geben uns auch mit weniger Qualität zufrieden. Mit einer Osmoseanlage holen Sie sich die Qualität Ihres Trinkwassers zurück!

Mit einer Osmoseanlage für Zuhause genießen Sie sauberes Trinkwasser direkt aus der Leitung. Dazu verbauen wir Ihnen einen 3-Wege-Wasserhahn mit dem Sie sowohl ungefiltertes Wasser als auch sauberes Osmosewasser direkt aus einer Armatur genießen können.

Ist der Einsatz einer Osmoseanlage sinnvoll?

Schon oft wurden wir gefragt: „Benötigen wir bei den strengen Kontrollen der deutschen Wasserversorgung eine Osmoseanlage?“ – Unsere Antwort: „Ja!“. Das Problem mit dem Wasser ist die Belastung durch ultrafeine Partikel und Stoffe wie Medikamentenrückstände, Nitrit und Nitrat, die durch Landwirtschaft und Abwasser in unser Grundwasser gelangen und sich dort in Ihre Einzelteile zersetzen. Diese ultrafeinen Partikel lassen sich nur schwer von Kläranlagen herausfiltern und landen oftmals in unserem Leitungswasser, wo wir es ungefiltert zu uns nehmen. Aufgrund Ihrer Konzentration können diese Keime, Bakterien und Schadstoffe besonders gut vom Körper aufgenommen werden und stellen ein Gesundheitsrisiko dar.

An dieser Stelle kommt die Umkehrosmoseanlage ins Spiel. Durch die 4-Fach-Filterung der Anlagen werden selbst feinste Medikamentenrückstände, Schad- und Begleitstoffe aus Ihrem Trinkwasser herausgefiltert. Das verändert nicht nur Ihre Lebensqualität, auch der Geschmack Ihrer Getränke profitiert von der Reinigung durch eine Osmoseanlage.

Ist Osmosewasser ungesund?

Gegner von Osmoseanlagen beharren gerne darauf, dass Osmosewasser durch seine fehlenden Mineralien ungesund sei und dem Körper sogar Nährstoffe entziehe. Das ist nicht richtig. Der menschliche Körper kann nur knapp 5 % der anorganischen gelösten Mineralien aus dem Trinkwasser tatsächlich verarbeiten und erhält seinen Bedarf über organische Mineralien aus der Nahrung. Erst wenn er diesen Bedarf nicht über die Nahrung decken konnte, werden auch Mineralien aus dem Trinkwasser gezogen. Nicht alle Mineralien in Ihren Trinkwasser sind dabei gesund. Viele der im Trinkwasser vorhandenen Mineralien können sogar gesundheitsschädigend sein und werden nicht ohne Grund während der Filtervorgänge aus dem Trinkwasser herausgefiltert.

Wie schmeckt Osmosewasser?

Aus bisheriger Erfahrung können wir sagen, dass Osmosewasser geschmacklich häufig als weich und neutral empfunden wird. Der Geschmack des Osmosewassers, bzw. der wahrgenommene Geschmack kann aber auch auf körperliche Beschwerden hindeuten. Schmeckt Ihnen das Osmosewasser bitterlich, kann das ein Hinweis auf ein Problem in Ihrem Verdauungstrakt hinweisen, wohingegen ein säuerlich wahrgenommener Geschmack auf eine Übersäuerung hinweist. Eines werden Sie bei Osmosewasser sicherlich nie rausschmecken – und das ist Kalk!

Die Entstehung des Umkehrosmose-Verfahrens

Astronauten in der Internationalen Raumstation ISS sind ca. 400 Kilometer von der nächsten Wasserquelle auf der Erde entfernt. Wasser ist für sie jedoch lebensnotwendig, weshalb bei den ersten bemannten Weltraummissionen jährlich mehrere Tonnen Wasser bei Versorgungsflügen in den Weltraum gebracht werden mussten.

Um dieses Problem zu lösen, entwickelte die NASA das Umkehrosmose-Verfahren. Die Forscher konstruierten einen Wasseraufbereiter, der mithilfe dieses Verfahrens verschmutztes Wasser einer Raumstation effektiv reinigen und damit wiederverwerten konnte. Auf Basis des Verfahrens der Membranfiltration wurden unsere effektiven Wasserfilter entwickelt.

Wie funktioniert eine Umkehrosmoseanlage?

illustration-der-umkehrosmose-unserer-wellblue-wasserfilter

In unseren Trinkwasserfiltern fließt das Leitungswasser zunächst durch verschiedene Vorfilter. Die Substanz innerhalb dieser Filterebenen wird zunehmend feiner, wodurch unerwünschte Begleitstoffe unterschiedlicher Größe effektiv aus dem Trinkwasser entfernt werden können. Das vorgereinigte Wasser fließt daraufhin durch eine sehr feine Osmosemembran. Diese spezielle Membran kann ausschließlich von Wasser- und Sauerstoffmolekülen durchdrungen werden.

Schadstoffe jeglicher Art wie Medikamentenrückstände, Hormone, Schwermetalle, Kalk, Mikroplastik, Chlor, Bakterien und Viren werden aufgefangen und im Rahmen einer Selbstreinigungsfunktion mit dem Abwasser entsorgt. Dadurch erzeugen unsere Wasserfilter ausschließlich reinstes H2O – eine perfekte Grundlage für Gesundheit und Wohlbefinden!

Was filtert eine Osmoseanlage?

  • Asbest
  • Bakterien
  • Blei
  • Fungizide
  • Herbizide
  • Hormone
  • Keime
  • Kalk
  • Mikroplastik
  • Medikamentenrückstände
  • Nitrat
  • Pestiziden
  • Pilzsporen
  • Schwermetalle
  • Uran

WellBlue Store

Besuchen Sie uns in unserem Store
Ostenländer Straße 26
33106 Paderborn
Deutschland
Unsere Öffnungszeiten
Mo, Mi: 8-13 Uhr
Di, Do, Fr: 12-17 Uhr

Wir freuen uns auf Sie!